Mit Pointofix Präsentation schnell informativ gestalten

15. Mai 2015 /

Eine Präsentation eindrucksvoller und informativer gestalten ohne dafür viel Zeit aufzuwenden? Pointofix ist eine kostenlose Software, um Bildschirmabbildungen wie z.B. Power Point Seiten schnell zu markieren, zu beschriften oder Inhalte hervorzuheben.

Hier ein Beispiel, bei dem der Screenshot einer Webseite bearbeitet wurde:

pointofix-beispiel

Präsentationen sind ansprechend, wenn sie visuell sind und viele Bilder enthalten. Abbildungen alleine sind jedoch nicht immer aussagekräftig genug, daher ist Pointofix sinnvoll um die Bilder näher zu erklären.

Pointofix verwenden

  • Software downloaden und installieren
  • Bildschirmansicht öffnen, z.B. eine Webseite oder eine Power Point Seite
  • Pointofix öffnen und den sich öffnenden “Start” Knopf (oder F9) drücken
  • Aus den Werkzeugen der Arbeitsleiste (siehe dazu die Beispielabbildung in diesem Beitrag) wählen z.B.
    • Freihand-Zeichenstift, gerade Linien, Pfeile und Doppelpfeile
    • Rechtecke, Quadrate, Ellipsen und Kreise, jeweils umrandet oder gefüllt
    • für alle Zeichenfunktionen transparente und deckende Farben in verschiedenen Strichstärken
    • Texteingabe, um Schlagworte festzuhalten
    • Markierungshäkchen und -kreuze
    • Radiergummi für partielles Löschen von Markierungen und Wiederherstellen des ursprünglichen Bildschirminhalts oder löschen aller Markierungen
  • Bildschirmansicht mit den Pointofix Werkzeugen bearbeiten
  • Danach entweder
    • drucken des aktuellen Bildschirminhalts in wählbarer Größe,
    • speichern als Bild (JPG, PNG oder BMP) oder
    • kopieren in die Zwischenablage.

Vorteile

  • Abbildungen in Power Point schnell aufbereiten z.B. mit Beschriftungen, Hervorhebungen, Pfeilen etc.
  • Geringe Einarbeitungszeit

Nachteile

  • Die Software ist lokal zu installieren
  • Pointofix ist nur für Windows verfügbar
Verfasst von

Kommentare sind geschlossen.