Unterrichten mit iPads: Handout für Lehrende

12. Mai 2017 /

Unterrichten mit iPads? Sie stehen vor der Aufgabe, iPads im Unterricht sinnvoll einzusetzen. Wie geht man genau vor? Womit beginnen? Wie gestaltet man den Unterricht um?

Das Connected-Kids Projekt verleiht ein Tablet-Trolley inklusive schnelle Internet-Verbindung an Schulen, die den Einsatz von mobilen Endgeräten einen Monat lang ausprobieren wollen. Die Tablets sind mit Apps für alle Gegenstände ausgestattet und können auf vielseitiger und auf vielfältiger Weise genutzt werden, um Lernprozesse zu unterstützen. Soweit die Theorie. Wie sieht es aus, wenn die Tablets in der Klasse stehen und bereit für ihren Einsatz sind?

Unsere Empfehlung lautet: Mit den Basics beginnen. Sowohl Lehrende als auch Schülerinnen und Schüler, die erstmals iPads für Unterrichtszwecke (Unterrichten mit iPads) nutzen, brauchen eine Einführung in produktiven und lernförderlichen Arbeitsweisen. Hierbei geht es darum, Abläufe im Unterricht zu klären, damit der Lernprozess koordiniert ist. Wie verteile ich schnell Aufgaben, Arbeitsaufträge oder Lernressourcen an den Schüler-iPads? Wo finde ich fächerübergreifende Unterrichtsideen? Welche Apps eignen sich am besten, um zu lernen, zu üben und zu festigen?

Für diejenigen, die mit iPads arbeiten, haben wir ein Handout erstellt, dessen Inhalt als Hilfeleistung dienen soll. Das Dokument enthält Tipps und Empfehlungen aus der Praxis, welche helfen sollen, sich relativ rasch Grundlagen anzueignen.

Das Projekt Connected Kids ist ein Veränderungsprojekt, das von AUSSEN durch eine Partnerschaft (T-Mobile + pädagogisches Knowhow versierter und unterrichtserprobter Pädagog/innen) versucht, digitale Schritte im Klassenzimmer mit Pädagog/innen zu setzen. In „Teacher-Workshops“ wird neben der Bedienung der Tablets der Schwerpunkt auf den pädagogisch wertvollen Einsatz im Unterricht gesetzt.

Connected Kids bietet auch Android-Tablets (Lotus Notes von Samsung) an – die Wahlmöglichkeit besteht jederzeit.

Hier das Handout als pdf: Connected Kids Unterrichten mit iPads-Handout

Hier das Handout als ppt (12 MB)

Das Handout „Unterrichten mit iPads“ ist unter Creative Commons BY-SA 4.0 lizensiert, was bedeutet, dass die Inhalte unter Namensnennung und Weitergabe unter gleichen Bedingungen geteilt und verändert werden dürfen. Die Bildquellen zum Handout finden Sie hier.

Wir wünschen viel Freude beim Erproben des Lehrens und Lernens mit dem iPad!

Verfasst von
Alicia Bankhofer ist Native Speaker Teacher und Englisch- sowie IKT-Lehrerin in der Sekundarstufe l in Wien. In ihrer Rolle als eLearning-Koordinatorin an der RGORG Anton-Krieger-Gasse ist sie auf Mobiles Lernen, Flipped Learning sowie Game-Based-Learning spezialisiert, wo sie besonders an der Förderung von Kreativität, Kollaboration und Kommunikation in personalisierten Lernszenarien arbeitet. Seit September 2016 ist sie im Projektteam: „Ö1 macht Schule“ an der Pädagogischen Hochschule Wien.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.