IMPRESSUM

Der Kids Blog ist eine Plattform von T-Mobile Austria, auf der allgemeine Berichte über Vernetztes Lernen, Tipps und Tricks für Lehrende, Eltern und Kinder sowie andere Beiträge im Zusammenhang mit Lernen veröffentlicht werden. Der Blog ist auch eine Diskussionsplattform, die hier geäußerten Meinungen sind jene der Autorinnen und Autoren, aber nicht automatisch die offizielle Position von T-Mobile Austria. Wir freuen uns über Kommentare, die an dieser Diskussion teilhaben und ersuchen dabei um einen guten Umgangston. Bitte zeichnen Sie namentlich, wie das auch die Autorinnen und Autoren tun. Auch Kritik an T-Mobile ist selbstverständlich möglich. Wir behalten uns als Redaktion jedoch das Recht vor, beleidigende, herabsetzende oder rechtlich bedenkliche Kommentare zu löschen.

Der Kids Blog ist keine Serviceplattform für unmittelbare Kundenanliegen: Dafür bitten wir Sie das Kundenservice sowie unsere Facebook-Seite von T-Mobile Austria zu verwenden.

Rennweg 97-99, 1030 Wien
Postfach 676 oder 1012, A-1031 Wien
Telefon: +43-1-795 85.0
schule@t-mobile.at

Herausgeber des Kids Blog ist die Unternehmenskommunikation, Leitung: Helmut Spudich. Hauptverantwortliche für den Inhalt: Barbara Holzbauer.

Das Unternehmen:
FB-Eintrag: Handelsgericht Wien FN 171112 k, UID ATU 45011703, DVR 0898295 Geschäftsführung: Dr. Andreas Bierwirth, Dipl. Betriebswirt (FH) Stefan Groß
Aufsichtsrat: Branka Skaramuca (Vorsitzende), Katharina Hollender (Stv. Vorsitzende), Rolf Nafziger, Bernd Paschelke, Johannes Hofmeister (Betriebsrat), Gabriele Reise (Betriebsrat)

Unternehmensgegenstand:
Die Erbringung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Telekommunikation (Mobiltelekommunikation, Festnetzdienstleistungen). Der Betrieb, die Übernahmen und Vermittlung aller mit dem Gesellschaftszweck in Verbindung stehenden Geschäfte; Die Beteiligung an gleichartigen Unternehmungen.

T-Mobile Austria ist mit mehr als 4 Millionen Kunden und rund 1.300 Mitarbeitern der zweitgrößte Mobilfunkanbieter Österreichs. Mit den Marken T-Mobile und tele.ring spricht T-Mobile unterschiedliche Zielgruppen an, vom privaten Smartphone-Konsumenten über Ein Personen-Unternehmen bis zur börsennotierten Aktiengesellschaft.

Als Teil der Deutschen Telekom Gruppe profitiert T-Mobile dabei von der Innovationskraft und der finanziellen Stabilität des Konzerns, einem der global größten Player im Telekom-Markt. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte der Konzern einen Umsatz von 69,2 Milliarden Euro.

Aufsichtsbehörden:
Telekom Kontrol Kommission (TKK):
Aufgaben der Regulierung des Telekommunikationsmarktes in den im TKG aufgezählten zugewiesenen Fällen

Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR):
Aufgaben der Regulierung des Telekommunikationsmarktes, soweit diese nicht der TKK zugewiesen sind.
Zugleich Geschäftsstelle der TKK

Mariahilferstrasse 77-79
A-1060 Wien

Kammerzugehörigkeit::
Wirtschaftskammer Österreich
Fachgruppe Telekommunikations- und Rundfunkunternehmungen
Fachgruppe Elektro- und Elektronikgroßhandel
Fachgruppe Freizeitbetriebe

Haftungsausschluss: 
Die bereitgestellten Informationen auf dieser Web Site wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Links zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden.

Freiwilliger Verhaltenskodex:
www.eurolabel.at