Die Ringstraße mit Ö1 macht Schule

09. Juni 2017 /

Die Ringstraße in Wien ist beliebt als „innerstädtischer Wandertag“, als „Teil der Aktion Österreichs Jugend lernt Wien kennen“ oder für Besucher/innen aus aller Welt. Doch wer kennt die vielen prominenten Gebäude, die Geschichte, das Alter u.a.?

Die Sendereihe „Ö1 macht Schule“ zeigt auf, wie die Prachtstraße für einen Besuch auf- und nachbereitet werden kann. Dieser Blog taucht in das umfassende Angebot, das kostenlos downgeloadet bzw. verwendet werden kann ein. Diese Sendereihe ist „Teacher-proofed“: Alicia Bankhofer (Autorin unseres Blogs) ist mit im Team von „Ö1 macht Schule“, zu finden unter: Über uns.

Wie komme ich zu all den Informationen über die Ringstraße?

  1. Zunächst ist die Seite „Ö1 macht Schule“ mit dem Link zu öffnen. Die Infozeile bietet: HOME, ÜBER UNS, MATERIALIEN, DIDAKTIK und FQAS an.
  2. Ein Klick auf Materialien führt zu 3 Links, die sich mit dem Ring befassen:
  • Sich mit den Gebäuden der Ringstraße befassen. Link
  • 150 Jahre Wiener Ringstraße. Link
  • Kahoot-Quiz über die Wiener Ringstraße. Link
Ö1 macht Schule - Ringstraße, Gebäude erkennen

Ö1 macht Schule – Ringstraße, Gebäude erkennen

Hinter diesen Links verstecken sich wertvolle Hinweise für:

  • Lernziele,
  • Ideen für den Unterricht,
  • Materialien, Arbeitsblätter,
  • ein Padlet, eine virtuelle Pinnwand mit Bilder der Ringstraße.
  • die Sendung 150 Jahre Wiener Ringstraße,
  • ein Kahoot-Quiz über diese Straße,
  • eine Timeline zur Ringstraße und
  • ein Audioguide mit vielen Audiofiles.

Zusätzlich werden Hinweise für die Altersstufe, die Unterrichtsfächer und für den fachübergreifenden Unterricht angeboten. Nimmt man nur Teile (eine gute pädagogische Vorbereitung ist immer notwendig) aus dem Angebot, so lassen sich die Materialien für alle Schulstufen einsetzen.

Diese Apps, Links können verwendet werden:

Alle Angebote können auf dem PC/ Laptop, mit Apple-iOS oder Google Play-Android genutzt werden:

 

Was wird neben dem Wissen über die Ringstraße noch transportiert?

„Ö1 macht Schule“ bietet Materialien und Ideen für digitalisierte Unterrichtsszenarien, die zur kreativen Produktion von Lernergebnissen führen. Durch den Einsatz von Online-Tools und E-Learning-Plattformen können Jugendliche Medienkompetenzen entwickeln und die Bedeutung der Inhalte erkennen, analysieren und über sie reflektieren.

Mit den vorgeschlagenen Methoden, Übungen und Aufgaben können die Schülerinnen und Schüler selbst aktiv werden und die Inhalte interaktiv interpretieren und bewerten. Auf diese Weise können Informationen individuell oder in Teamarbeit erarbeitet und multimedial gestaltet werden.“ (Auszug aus Hören-Handeln-Lernen.

Nachlese zu „Ö1 macht Schule“  

  • „Ö1 macht Schule“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Radio Österreich 1 (Ö1), dem Bundesministerium für Bildung (BMB) und der Pädagogischen Hochschule Wien (PH Wien).
  • Twitter folgen
  • Was es alles gibt, zeigt der Link „Alle Neuigkeiten“

 

Verfasst von
Paul Kral ist Projektleiter von Connected Kids und ist maßgeblich am Erfolg der T-Mobile-Initiative beteiligt.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.