5 Gründe die für Handys im Unterricht sprechen

09. März 2015 /

Sollen Schüler Handys im Unterricht benutzen dürfen oder nicht? Ja natürlich. Und zwar aus diesen fünf Gründen:

Handys Unterricht1. Um Schüler auf das Leben nach der Schule vorzubereiten

Wir wollen die Schüler auf ein Leben nach der Schule vorbereiten. Deshalb sollten sie bereits in der Schule mit Werkzeugen arbeiten die sie auch danach weiter nutzen werden. Es gibt ein Tool das inzwischen für jeden Arbeitsplatz relevant ist – das Handy. Wenn die Schüler zu arbeiten beginnen, wird der Einsatz von mobilen Technologien noch weiter verbreitet sein. Es wäre daher fahrlässig den Schülern nicht beizubringen wie man mit dem Handy umgeht.

2. Um Budget zu sparen

In einer Zeit knapper Budgets ist es naheliegend mit bestehenden Technologien zu arbeiten. Die unter Schülern verbreitetste “Hardware” ist das Handy. Es ist daher sinnvoll diese bestehenden Ressourcen zu nutzen.

3. Um aktuelle Fähigkeiten zu vermitteln

Handys eigenen sich ausgezeichnet um Schülern wichtige Fähigkeiten für das 21. Jahrhundert zu vermitteln. Welches Tool eignet sich besser dazu, Kindern beizubringen wie sie miteinander zusammen arbeiten?

4. Um doppelte Standards zu verhindern

Doppelte Standards sollten dringend vermieden werden. Wenn Lehrer oder andere erwachsene Personen in der Schule begeistert mit iPhones und iPads arbeiten und Schüler diese Werkzeuge gleichzeitig nicht benutzen dürfen sendet das ein sehr ungünstiges Signal an die Schüler aus.

5. Um Kindern einen verantwortungsvollen Umgang mit Handys beizubringen

Wir wollen den Schülern einen verantwortungsvollen Umgang mit Technologie beibringen. Zu glauben die Schüler wären “sicher” wenn sie von der Benutzung von Smartphones in der Schule abgehalten werden ist ein Trugschluss. Die Schüler besitzen Handys und sie nutzen sie um zu chatten, Bilder zu versenden, in sozialen Netzwerken zu surfen und manchmal auch um zu telefonieren. Es ist die Aufgabe der Schule ihnen einen verantwortungsvollen Umgang damit beizubringen und die Gefahren, Fallstricke aber auch Chancen der Nutzung zu vermitteln.

Für all jene die Harry Potter gelesen haben, kann die Diskussion für oder gegen Handys in Schulen mit einem Zitat zusammengefasst werden:

“Children, put away your wands. You won’t be needing them.”

– Delores Umbridge

Verfasst von

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 Kommentar