3 Apps um mulitmediale Bücher zu erstellen

08. Mai 2015 /

Tablets ermöglichen seinen Nutzern, multimediale Produkte wie Bücher mit Leichtigkeit zu erstellen. Lehrende können mit den hier vorgestellten Apps Unterrichtsmaterial einfach produzieren und Schülerinnen und Schüler ihre Ideen und Projekte eindrucksvoll vorstellen.

Book-creator-iPad BücherBook Creator

Mit dem Book Creator kann jeder am Tablet eigene eBooks erstellen und dazu Bilder, Texte, Videos und Audio-Dateien nutzen. Gespeichert werden die Bücher in einem der drei Formate Porträt, Quadrat oder Landschaft. Jede einzelne Seite des eBooks kann Bilder enthalten, die entweder aus der iTunes Bibliothek stammen oder mulitmediale Bücherauf dem Tablet gespeichert sind. Zusätzlich kann beliebig viel Text hinzugefügt werden. Der Text und die Bilder können mit eigenen Audio-Aufzeichnungen hinterlegt werden. Das Farb-Schema wird entweder für das ganze eBook oder für jede einzelne Seite festgelegt. Das fertige Buch kann über iBooks oder verschiedene Services wie Dropbox geteilt werden.

Im Book Creator Video Tutorial wird der Erstellungsprozess des Buches Schritt für Schritt gezeigt.

Der Book Creator ist für iOS im App Store in einer kostenlosen und kostenpflichtigen Version um € 1,99 verfügbar. Im Google Play Store kostet die App € 2,50.

 

story-creator-iPad BücherStory Creator

Der Story Creator ist eine kostenlose iPad-App die es einfach macht, Bilderbücher auf dem iPad zu erstellen. Zu Beginn wird das Bild für den Buchumschlag ausgewählt. Nachdem mit dem “+” weitere Seiten hinzugefügt wurden, werden die Seiten mit mit Bildern, eigenen story-creator-iPad-ScreenshotZeichnungen oder Text gefüllt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Inhalte auch mit dem Mikrophon zu vertonen.

Im Story Creator Video Tutorial wird der Erstellungsprozess des Buches Schritt für Schritt gezeigt.

 

little-story-maker-iPad Bücherlittle-story-maker-iPad-ScreenshotLittle Story Maker

Mit dem Little Story Maker können ebenfalls mulitmediale Bücher am iPad erstellt werden. Um ein eBook mit der App zu erstellen, wird zuerst der Titel hinzugefügt, danach ein Titelbild für den Buchumschlag aus dem Bildspeicher des iPads ausgesucht und ein Template ausgewählt. Für jede einzelne Seite können dann Bilder, Text und Tonaufnahmen hinzugefügt werden. Alle erstellen Bücher sind übersichtlich im virtuellen Bücherregal des Little Story Makers gespeichert.

 

 

Verfasst von

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.